Mario Teschke

Mario Teschke im Tatort

Mario Teschke im Tatort Borowski und der vierte Mann

Mario Teschke im Borowski-Tatort Der vierte Mann 1Borowski und der vierte Mann ist ein Fernsehfilm aus der Krimireihe Tatort und wurde am 26. Dezember 2010 auf Das Erste erstgesendet. Es ist die 16. Folge mit dem Kieler Ermittler Klaus Borowski und die 785. Tatort-Folge insgesamt. Borowski muss eine Mordserie aufklären, bei der lediglich jeweils ein abgetrenntes Körperteil des Opfers aufgefunden wird.

Mario Teschke im Borowski-Tatort Der vierte Mann 2

Gedreht wurde in Kiel, Kellinghusen, Tüttendorf und in Krummwisch in Schleswig-Holstein. Der Film wurde vom Studio Hamburg und dem Norddeutschen Rundfunk produziert. Die Drehbuchvorlage lieferte der schwedische Star-Krimi-Autor Henning Mankell, der mit Borowski-Darsteller Axel Milberg befreundet war.

Die Erstausstrahlung von Borowski und der vierte Mann am 26. Dezember 2010 wurde in Deutschland von insgesamt 7,07 Millionen Zuschauern gesehen und erreichte einen Marktanteil von 20,8 Prozent für Das Erste. – Mario Teschke spielt im Tatort „Borowski und der vierte Mann“ den Polizisten Wolff.

Mario Teschke im Borowski-Tatort Der vierte Mann 3